Wirtschaftsjunioren

Wirtschaftsjunioren Deutschland – JCI Germany

Die Wirtschaftsjunioren (WJ) KJU-Iserlohn sind eine Vereinigung von jungen Unternehmern und Führungskräften mit rund 170 Mitgliedern aus allen Bereichen der Wirtschaft. Das Kreisgebiet umfasst die Städte Iserlohn, Hemer, Menden und Balve. Der KJU-Iserlohn gehört den Wirtschaftsjunioren Deutschland (WJD) an, diese bilden mit mehr als 10.000 aktiven Mitgliedern den größten Verband von Unternehmern und Führungskräften unter 40 Jahren. Bundesweit verantworten die Wirtschaftsjunioren bei einer Wirtschaftskraft von mehr als 120 Mrd. Euro Umsatz rund 300.000 Arbeits- und 35.000 Ausbildungsplätze. Der Bundesverband WJD ist seit 1958 Mitglied der mehr als 100 Nationalverbände umfassenden
Junior Chamber International (JCI).

Michael Joithe

Unser geschäftsführender Gesellschafter ist seit 2004 Mitglied beim größten deutschen Verband junger Unternehmer und Führungskräfte, den Wirtschaftsjunioren Deutschland.

Von 2012-2016 war Michael Joithe gewähltes Landesvorstandsmitglied der Wirtschaftsjunioren NRW. Im Jahr 2013 wurde er zum stellvertretenden Vorsitzenden gewählt und war im Jahr 2014 Landesvorsitzender des mit rund 2.700 Mitgliedern zweitgrößten Landesverbandes der Wirtschaftsjunioren Deutschland.

In den Jahren 2006-2011 war er Vorstandsmitglied im WJ-Kreisverband KJU-Iserlohn und in den Jahren 2009 und 2010 repräsentierte er als Vorsitzender den Kreis junger Unternehmer nach außen und innen. Aktuell arbeitet Michael Joithe aktiv im Arbeitskreis „Haus der kleinen Forscher“ des KJU-Iserlohn mit, welcher mit diesem Projket in Kooperation mit der SIHK über 80 Kindertagsstätten in der frühkindlichen Bildung unterstützt.

Michael Joithe vertritt die Wirtschaftsjunioren in mehreren regionalen Bildungsbündnissen (RBN MK, etc.) und repräsentierte die Wirtschaftsjunioren NRW von 2011 bis 2016 im Rundfunkrat des Westdeutschen Rundfunks (WDR).

Ehrenamtliches und gesellschaftliches Engagement ist für Michael Joithe eine Selbstverständlichkeit.

Seit 2010 ist er Träger der „Goldenen Juniorennadel“, der höchsten Auszeichnung der Wirtschaftsjunioren Deutschland.

Am 08.05.2015 wurde unserem Geschäftsführer, Michael Joithe, für sein herausragendes ehrenamtliches Engagement von der Junior Chamber International (JCI) die Senatorenwürde verliehen.
Die Senatorenehre, die auch die lebenslange Mitgliedschaft in dieser weltweiten Vereinigung einschließt, wurde seit 1952 weltweit an rd. 72.000 Senatorinnen und Senatoren verliehen.
In Deutschland wurden die ersten vier Senatoren im Jahre 1961 ernannt. Seither ist die Gemeinschaft der deutschen Senatoren kontinuierlich auf aktuell rund 800 Mitglieder angewachsen.

Senatorenvereinigung
Ein weiterer Wirtschaftsjunior im Unternehmen

Patrik Schneegaß

Wir freuen uns, mit Patrik Schneegaß einen weiteren aktiven Wirtschaftsjunior in unserem Unternehmen zu haben.

Patrik Schneegaß, der seit Juni 2019 unser Team verstärkt und zukünftig Leitungsaufgaben übernehmen soll, ist auch bereits seit 2010 Wirtschaftsjunior beim KJU Iserlohn.

Er ist seit 2011 Vorstandsmitglied und war in den Jahren 2014/2015 zwei Jahre lang Vorsitzender und Sprecher des
Kreis Junger Unternehmer Iserlohn.

Als Kreissprecher hat er den 2014er Neujahrsempfang der WJ NRW organisiert und 2019 war er einer von zwei Konferenzdirektoren der Landeskonferenz der WJ NRW in Iserlohn.

Darüber hinaus ist Herr Schneegaß zertifizierter JCI/WJ-Trainer und in dieser Aufgabe setst darauf bedacht, seine Erfahrung, sein Trainings-Know-How und seinen Juniorengeist immer wieder aufs Neue an junge Junioren weiter zu geben.

Auch Patrik Schneegaß ist Träger der „Goldenen Juniorennadel“.

UNTERNEHMER + VERANTWORTUNG = WIRTSCHAFTSJUNIOR!

„Wir haben als Unternehmer eine exponierte Stellung. Daraus resultiert aber auch die Verantwortung der Gesellschaft und der Region etwas zurückzugeben.“ – Michael Joithe

KJU Iserlohn
KJU
Wirtschaftsjunioren
Nordrhein-Westfalen
WJ NRW
Wirtschaftsjunioren Deutschland
WJD
Junior Chamber International
JCI